Handbuch : Geist-Fertigkeiten

    Passiv
  1. Schattenpfad (Kupfermine)
  2. Blick der Schatten (Alter Tempel)
    Schlossknacken
  3. Besitztum der Toten (Hohe Kathedrale)
  4. Flüstern (Kapelle)
  5. Fluch brechen (Juma-Stammesland)
  6. Die Beschwörung (Garten des Dogen)


1. Berge: Kupferminen Pfad des Raben (Voreingestellt)
  1. Schattenpfad [1] (Benedict)
  2. Zorn des Raben [4]
  3. Rabenblick [1] (Voreingestellt)
2. Äusserer Bezirk: Alter Tempel
  1. Blick der Schatten [1] (Benedict)
    Schlossknacken
  2. Rage der Ahnen [4]
  3. Blutzoll [4]
  4. Blutnebel [4]
3. Innerer Bezirk: Hohe Kathedrale
  1. Besitztum der Toten [1] (Benedict)
  2. Tödliche Nähe [1]
  3. Seuchenangriff [4]
  4. Schrei der Verdammnis [4]


4. Arsenalbezirk: Kapelle
  1. Das Flüstern [1] (Benedict)
  2. Lebensuhr in Scherben [4]
  3. Langer Pfad der Schatten [4]
  4. Schatten-Widrhall [3]
  5. Giftschleier [4]
  6. Mentale Wehr [1]
5. Juma-Stammesland: Höhle
  1. Fluch brechen [1](Benedict)
  2. Lebensstoß [4]
  3. Leichenruf [4]
6. Palast des Dogen: Garten
  1. Die Beschwörung [1]
  2. Das Letzte Urteil


Schlossknacken Im Alten Tempel, Äusserer Bezirk, hat Benedict ein Geschenk für Scarlett: Blick der Schatten. Wenn Scarlett an eine verschlossene Truhe oder Haustür kommt, erscheinen automatisch die beiden Reisenden. Sie zeigen ihr wie das Schloss geknackt wird, Scarlett muss nur die Reihenfolge wiederholen.
    Schloss mit
  • 4 Takten = 15 Erfahrungspunkte
  • 6 Takten = 30 Erfahrungspunkte
  • 8 Takten = 50 Erfahrungspunkte