Brian Basco ist tot : Der Rundgang

    Rundgang
  1. Friedhof
  2. Kapelle
  3. Glocke
  4. Werkstatt
    (Hausmeisterin)
  5. Kofferraum
    (Lederriemen)
  6. Brunnen
    (Handschuh mit Wasser)
  7. Lagerraum

Werkstatttür Eine Notiz an der Tür zur Werkstatt besagt, dass Luanne die Hecke schneidet. Wenn der Pastor die Särge braucht, möge er die Glocke in der Kapelle läuten.




    Kapelle
  1. Zum Rundgang
  2. Fußmatte
    (Klappe, Handschuh)
  3. Holzkiste
    (Schlüssel Gitterfenster)
  4. Gitterfenster
    (Kollektor, Seil für Glocke)
  5. Gräberverzeichnis
    (Taschenlampe, Montageanleitung)

Gina schaut sich die Fußmatte an und hebt sie hoch. Darunter befindet sich eine Klappe. Unter der Klappe ist ein Gummihandschuh, der eingesteckt wird. Solange die Klappe offen ist, kann sich Gina daraufstellen, nun erreicht sie die Holzkiste auf dem Sims.
Im Inventar die Holzkiste öffnen. Darin ist ein Schlüssel, der das Gitterfenster öffnet.
Hinter dem Gitter ist ein Kollektor zum Einsammeln von Geld, wird eingesteckt, daneben hängt das Seil für die Glocke. Gina zieht am Seil und die Hausmeisterin kommt angebraust.


    Werkstatt
  1. Zum Rundgang
  2. Hausmeisterin Luanne
  3. Werkzeug (Feile)
  4. Anleitung auf schwedisch
  5. Schranktür (Flex)
  6. Tiefkühlschrank

Gina unterhält sich mit Luanne und erfährt von den Schwierigkeiten beim Zusammenbau der Särge. Die Anleitung ist auf schwedisch, man bräuchte eine Übersetzung. Gina erhält die Montageanleitung auf schwedisch.
Die Übersetzung bespricht Gina mit Agatha. Die will die Geister befragen. Die Anwesenheit der Geister spürt man durch die Kälte, ausserdem schlägt der Aparat Alarm.

Gina nimmt den Handschuh und füllt ihn mit Wasser aus dem Brunnen und legt ihn in den Kühlschrank. Während das Wasser zu Eis friert, besorgt sie sich die Urne aus der Gruft und füllt den Inhalt in die Holzkiste. Nun kann sie den Eishandschuh in der Urne bis in die Krypta transportieren, ohne dass das Eis schmilzt.

Mit der übersetzten Montageanleitung von Agatha kommt Gina wieder ins Gespräch mit Luanne und erfährt von der Flex, die im Wandschrank ist. Die Särge sind ruck zuck fertig und Luanne braust mit Ernie davon. Nun hat Gina freie Bahn und kann sich die Flex aus dem Wandschrank holen.