Trümmertal : Bellegars Spässe

Karte Trümmertal
Der verrückte Nekromant begleitet uns durch das gesamte Spiel. Im Trümmertal erscheint er immer bei den Steinkreisen und zaubert uns Gegner, gegen die wir bestehen müssen. Am Ende überläßt er uns das "gelbe Zeug".
    Steinkreise
  1. Goblins
  2. Skeletts
  3. Dämon (Dämonenklaue)
  4. Troll
  5. Gelbes Zeug

Er läßt uns wie ein Adler durch die Luft fliegen und zeigt uns Doc Nadelmanns Lager. Mit der Dämonenklaue sind wir der beste Jäger in ganz Rivellon. Das Kennwort für die Teleporter zur obersten Plattform vom Lovis-Turm oder zum Naberius-Lager hat er auch verschlüsselt. Und Reisende macht er mit Wein besoffen. Sie schlafen ihren Rausch auf einem Felsplateau aus und können nur mit bestimmten Gaben geweckt werden. Harmlose Bauern verwandelt er in ein Huhn.

Das Felsplateau Beim Wegschrein Goblinstamm führt ein hohler Baumstamm über den Fluss, schwimmen kann man natürlich auch... Achtung! Der Talkessel ist eine Falle: Banditen von hinten und von vorne. Dann führt ein sehr steiler Weg auf die Felsen. Dort auf der Wiese liegen drei Gestalten.

An dieser Stelle hängt bei mir das Video. Ich habe das Spiel gespeichert, bin auf die Windows-Oberfläche und habe das Spiel neu gestarted und den Spielstand geladen. Das passiert bei allen drei Schlafenden, schade.

Frobold, Schlafender GL: 340EP - Träumt von einer hübschen Frau, die er erobern will, und braucht ein Bier um sich Mut anzutrinken.

Gebe ihm ein Bier aus dem Inventar, er wird aufwachen und dich bitten auch die anderen zu wecken.

Nachtmarie, Schlafende GL: 340EP - Träumt von einem Apfel, den sie für ein Rezept in einem Wettbewerb braucht.

Gib ihr einen Apfel aus dem Inventar. Äpfel gibt es im Dorf, der Kaserne, beim Alchemisten oder in der Mühle... liegen überall herum.

Nandar, Schlafender GL: 340EP - Kämpft im Traum mit einem Troll und wird verwundet. Jetzt braucht er einen Heiltrank.

Gib ihm einen Heiltrank aus dem Inventar. Nandar erinnert sich, das ein Magier der Gruppe Wein zu trinken gegeben hat. Aha, das kann doch nur Bellegar gewesen sein, dieser Kerl...

Diese kleine Geschichte ist kein Quest, darum hast du die Option eine Belohnung direkt einzufordern oder erstmal nur Aufwiedersehen sagen. Auf dem Plateau erhälst du einen Malachit-Edelstein als Dank. Wenn du dich gedulden kannst, wirst du die Gruppe noch einmal im Dorf hinter Lockes Wagen begegnen. Dort werden sie auf dich zukommen und sich bedanken wollen: Mit zwei Malachit-Edelsteinen!

Caspar, in den westlichen Felsen GL: 85EP - Spricht in Reimen

Bellegar hat seine Seele mit einem Huhn verbunden. Dieser Schelm. Caspar hat nun Angst das jemand die Hühner tötet und seine Seele dabei ist.
In der Nähe von Bellegars Steinkreis habe ich ein weißes Huhn gesehen. Keine Ahnung was ich damit anstellen soll. Ich habe es eine Zeitlang vor mir her treiben können, dann ist es verschwunden. Gerade wollte ich es in eine Hähnchenkeule verwandeln... Ups, mein Gürtel mit der vergifteten Aura hat das Huhn gegrillt. Und den armen Caspar hats dahingerafft. Für sowas gibt es auch noch einen Erfolg, also nee.

In den Orobas-Fjorden hat Bellegar noch weitere Spässe auf Lager...