Trümmertal : Banditenlager

Karte Banditenlager Karte Banditenlager
    Questgeber
  1. Sybille und Clemens
  2. Tagos
  3. Christof
  4. Martis
  5. Ragnar
Ludwigs Plan Für Leutnant Ludwig soll der Held herausfinden wo sich das Banditenlager befindet. Dazu soll der Gefangene Martis aus dem Knast befreit werden. Die Champions wollen dem Bandit auf der Flucht folgen und so das Lager finden.
Das Kennwort für das Banditenlager verrät Martis als Dank für seine Befreiung durch den Geheimen Durchgang. Melde es Ludwig, damit er das Lager räumen kann. Das ist Ludwigs Plan.

Banditen Plan Ein Drachentöter ist des Gedankenlesens mächtig und geht in den Kerker und liest mal eben die Gedanken von Bandit Martis. Mit dem Kennwort hat man Zugang zum Banditenlager. Anschliessend kann man Martis im Geheimen Durchgang antreffen. Allerdings ist er dann schon von seinen Kumpels befreit worden.
Nun hast du die Möglichkeit im Lager mit den Banditen zu reden.
Mein Plan Schau erst selber nach wo die Banditen sich versteckt haben. Wenn man dort alle Quests abgeschlossen hat, geht man in den Tempel des Todes und tötet Jagon. Dann ist es langsam Zeit den Quest: Hilfe für einen Banditen abzuschliessen.
Banditen Stufe 10.


Im Banditenlager

Christof, Torwache in der Hütte beim Wasserfall GL: 100EP => Erkenntnisse, Attribute +1
Er fragt nach dem Kennwort und läßt dich dann passieren.

Sybille und Clemens, im Lager Sie wollen eine Familie gründen und ausserhalb des Lagers ein neues Leben anfangen. Aber Christof, die Torwache, läßt sie nicht gehen. Jetzt ist guter Rat teuer...
Quest: Ein neues Leben

Christof, im Lager am Eingang GL: 800EP Will kein Bier aber Rimmer Rum und dann am Fluss einen Saufen gehen.

Eine Flasche Rimmer Rum ist im Gebüsch auf dem Felsplateau. Zu erreichen über die Holzbrücke.
Christof verschwindet auf der Stelle und haut sich bei der Steinbrücke hin.
Sybille und Clemens Wenn du nun die beiden ansprichst, stellen sie fest das Christof verschwunden ist. Sie überlassen dir ihre Waffen, denn die brauchen sie jetzt nicht mehr. ...und schon sind sie verschwunden.

Quest abgeschlossen.


::

Tagos, Wache auf der Holzbrücke GL: 800EP => Erkenntnisse, Attribute +1

Am Minenlager Richtung Fluss bei den Überresten der Karawane hat er seine Axt verloren.

Quest: Suche nach der Axt
Wenn du die Axt nicht behalten willst dann liefer sie bei Tagos ab, um den Quest zu beenden.

Martis, im Zelt GL: 33EP - Senkt die Preise
Handelt mit ...

Martis freut sich dich wieder zu sehen.

Ragnar im Zelt GL: 400EP - Der Schüssel liegt auf der Drachenstaue. (Tempel des Todes.)

An der Mine vorbei Richtung Fluss ist eine Karawane unterwegs, die überfallen werden soll.
Quest: Der Überfall



Südliches Tal Nachdem du dich an der Mine vorbei mit den Spähern des Schwarzen Rings (Stufe 11) geprügelt hast, begegnest du Jana. Mit Ragnars Option kannst du auf der Seite der Banditen kämpfen. Jana wird dann ein gutes Wort für dich bei Ragnar einlegen.

Jana, Bandit GL: 640EP - Erkenntnisse (Attribute +1)

Jana bittet dich bei dem Überfall um Unterstüzung. Du kannst ihr helfen oder ablehnen und dich auf die Seite der Karawane stellen. In der Banditenversion wäre das eine dumme Entscheidung.

Rede mit Ragnar im Banditenlager, um den Quest zu beenden.

Wenn du nicht die Banditenversion spielst, triffst du auch auf Jana. Doch dann hast du nicht die Option auf Seite der Banditen zu kämpfen und es ist vollkommen egal für oder gegen wen du kämpfst. Der Quest gehört dann nicht ins Logbuch und kann nicht beendet werden, etwas irreführend aber nicht so schlimm.



Tempel des Todes

Emilia, vor dem Tempel (Ludwigs Version) GL: 340EP - Erinnert sich an Ledas Worte: Im Tode werden die Ärmsten auf den selben Pfaden wandeln wie die Könige... Hm.

Emilia warnt vor dem Tempel, keiner ist bisher lebend da wieder herausgekommen, sie will keine weiteren Leute verlieren. Aber Drachentöter kann sie natürlich nicht aufhalten...

Leda, Priesterin vor dem Tempel (Banditen Version) GL: 400EP - Im Tode werden die Ärmsten auf den selben Pfaden wandeln wie die Könige.

Nur Jagon und Lord Laiken haben den Tempel des Todes überlebt.

Jagon, im Tempel (Beide Versionen) GL: 400EP - Freut sich auf die Belohnung von Lord Laiken für einen Drachentöter...

Die Giftkammer.
In der Giftkammer strömt absolut tödliches Gift aus. Nur auf den Spuren der Leichen ist der Weg sicher. Die Stufen nach oben folgend, greift Jagon mit seinen Untoten Skeletten in den Kampf ein, verschwindet jedoch verletzt durch das Tor an die frische Luft.

Das Wasserbecken.
Linker Hand sieht man zwei Gittertore und dahinter Truhen. Für die Gittertore wird ein Schlüssel benötigt. Den erhält man nur in der Banditenversion durch Gedankenlesen bei Ragnar. Und zwar liegt der Schlüssel auf den Hörnern der Statue, die mit dem Holzgerüst eingerüstet ist. Leicht zu übersehen!

Jagon will dich in die Lavazone locken. Geh einfach im Wasser entlang und folge ihm in die Höhle.

Dunkle Höhle Jagon stellt sich dem Kampf. Hinten in der Höhle ist ein Dimensionstor.

Lord Laiken GL: 140EP - Träumt vom Drachenstein, damit er endlich als echter Drachenritter durchgeht.

Laiken erkennt dein Vorhaben, selbst den Drachenturm zu erobern und verschließt das Dimensionstor.
Damit ist der Quest: Tempel des Todes beendet.

Über den Telporter gelangst du zurück ins Banditenlager.

Bericht an Leutnant Ludwig (Kaserne), dass der gesuchte Jagon erledigt ist. Jetzt kann die Belohnung Kassiert werden.

Quest: Hilfe für einen Banditen beendet.