Die Hallen der Meister : Die Gemächer der Blutmagier

Karte Gemächer der Blutmagier Die Blutmagier sind Nahkämpfer. Man erkennt das an den vielen Trainingspuppen die hier überall aufgestellt sind.

Astrologe Stellarius Stellarius verwaltet den Schlüssel zum Planetarium. In der Holzkiste findest du das Buch: Bedienungsanleitung zum Planetarium. Man sollte einen Blick darauf verwenden.


weiter im Planetarium

Der Schrein Zwischen den beiden Gärten ist eine Kammer mit Marmorfiguren. Den Figuren fehlen Teile, die in verschiedenen Kammern verteilt in Schränken oder Kommoden zu finden sind. Setze alle drei Teile ein, dann öffnet sich der Schrein.
Darin liegt eine Robe. Das lösen des Rätsels bringt 300 EP.


Murius: Die überlebenden Adepten In der rechten hinteren Kammer hat der Adept Murius sich mit zwei Freunden verschanzt. Lass sie solange zurück bis der Trakt und die Zentralhalle gesichert sind. Dann kannst du sie abholen und zum Turm des Wissens begleiten. Achte darauf, das sie dir folgen können und sich nicht verlaufen. Du erhälst 100 EP für jeden geretteten Adepten.

Hölzerner Akademie-Gardekampfstab In der linken hinteren Kammer findest du als Blutmagier einen Kampfstab: Schaden +83. Gorlin hat sowas Schönes nicht zu bieten. Die Robe, die du hier findest, ist besser als die im Schrein. Ob das immer so ist, kann ich nicht sagen.

Erzmagus Tharon Gemächer pIn seiner Truhe findest du einen Erinnerungszettel.

Erzmagus Meganteolis Gemächer In seinen Gemächern findest du eine Seite aus dem Tagebuch. Er schreibt etwas über den neuen Adepten, der ihm irgendwie bekannt vorkommt...
... und dann ist da noch ein Geschenkkärtchen von Gorlin ... na, sowas!